LOST PLACES

LOST PLACES - verlassen, runtergekommen, magisch, mystisch.... Objekte, die dem Zerfall ausgesetzt sind, werden Lost Places (verlorene Orte) genannt. Die Zukunft der Orte liegt oft im Ungewissen. Auf die Suche nach etwas anderen, habe ich mich hier mal in einer ganz anderen Art der Fotografie begeben. Das Ergebnis könnt Ihr hier sehen . Wünsdorf - Zossen - Haus der Offiziere, Theater, Schwimmbad  

Heideblüte in der Lüneburger Heide 2016 Teil II

Einen ganz besonderen Charme in Lila versprüht die einzigartige Landschaft der Lüneburger Heide. In den Monaten August bis September blüht die Heide. Millionen von Lila Blüten, das Grün der Kiefern und Wacholder verzaubern die Lüneburger Heide in eine Traumlandschaft.

Heideblüte Lüneburger Heide 2016

Einen ganz besonderen Charme in Lila versprüht die einzigartige Landschaft der Lüneburger Heide. In den Monaten August bis September blüht die Heide. Millionen von Lila Blüten, das Grün der Kiefern und Wacholder verzaubern die Lüneburger Heide in eine Traumlandschaft.

Sumpfohreule an der Nordseeküste 2016

Bild

Sumpfohreule (Asio flammeus), diese wunderschönen Eulen konnte ich aus nächster Nähe beobachten und ablichten. Es waren mindestens vier Individuen. Ein altes Männchen mit sehr hellen Gefieder, ein altes Weibchen und zwei Jungvögel. Die Bilder zeigen gut das Verhalten der Eulen von der Nahrungssuche, Verteidigung der Nahrung gegenüber Konkurrenten und der Erholung. Viel Spaß beim anschauen der Bilder.

Sperbereule Stollberg 2014

Bild

Ein Leckerbissen der besonderen Art hatte ich am 7.Januar 2014 und zwar in den schönen Städtchen Stollberg (Erzgebirge) mitten im Industriegebiet hielt sich da eine Sperbereule (Surnia ulula) seit dem 3.Dezember 2013 auf. Ihr Revier war da eine Streuobstwiese. In der Regel kommt diese Eulenart nur in den nördlichen Ländern wie Norwegen, Schweden, Finnland, Alaska und Kanada vor. Für mich war es klar das ich diese Sperbereule einmal live erleben möchte (das wird es so schnell nicht wieder geben) und hab dann kurzer Hand die Koffer gepackt und bin für 2 Tage nach Stollberg gefahren . Es war ein faszinierendes Erlebnis die Eule live zu erleben. Trotz einiger Menschen hatte die Eule keine scheu und hat in aller Ruhe ihre Mäuse gefangen. Das Ergebnis könnt Ihr hier sehen: